Evaluierung psychischer Belastungen

Arbeitsplatzevaluierung psychischer Belastungen: wir bieten Fachkompetenz, betriebliche Handlungsfähigkeit und Rechtssicherheit

Arbeitspsychologie SalzburgDie Arbeitsplatzevaluierung bzgl. psychischer Belastungen ist mit der ASchG-Novelle seit 1.1.2013 in Österreich Pflicht. Zertifizierte Arbeitspsychologen können aktuell hierbei 25% der vorgeschriebenen Präventionszeiten abdecken. Arbeitspsychologie-Team: unser österreichweites Angebot umfasst die gesamte Palette der ASchG 2013-Novelle hinsichtlich jeder Betriebsgröße in Konzeption und Umsetzung. Desgleichen setzen wir einschlägige Projekte im gesamten deutschsprachigen Raum um.

BASICS/OFFERTE

– Quickcheck/Analyse – Psychische Belastungen in der aktuellen betriebl. Präventionsarbeit

– Basisinformationen/Einführungsseminar “ASchG-Novelle 2013 – wie umsetzen?”

Weiterführende Seminare

– Projektbegleitung/Projektdesign der Erstevaluation

– Überblick und Auswahl validierter Verfahren (Anm.: selbsterstellte i.d.S. nichtvalidierte betriebl. Befragungswerkzeuge sind unzulässig!)

– Durchführung der Erstevaluierung als paper-pencil- oder online-Variante (verfahrensabhängig)

– Maßnahmenplanung und -umsetzung

– permanenter arbeitspsychologischer Support, Vorbereitung der Folgeevaluierungen

– Troubleshooting

………………………………………………………………………………………………………………………………..

Kontaktdaten Arbeitspsychologie-Team Direktkontakt (online-Formular)

Advertisements