Gerichtsentscheid zu arbeitsmed. und – psychologischer Testung bei Wiedereingliederung

Wieder steht ein interessantes Gerichtsurteil zur Einsicht bereit – das AMS NÖ wollte einem Leistungsbezieher seinen Bezug streichen,da er sich weigerte, im Rahmen einer Infoveranstaltung zur Wiedereingliederung die Genehmigung zur arbeitsmedizinischen und -psychologischen Testung und Informationsweitergabe (samt Mitnahme aller bisherigen gesundheitl. Befunde) zu erteilen. Das Gericht wusste klar zwischen berufsbezogenen Wiedereingliederungsmaßnahmen/Schulungen und den persönlichen gesundheitlichen…

Psychische Probleme am Arbeitsplatz – OECD mahnt Handlungsbedarf an

(Wien/Paris, 2. Oktober 2015) – Österreich muss mehr tun, um Menschen mit psychischen Problemen zu helfen, Arbeit zu finden, im Job zu bleiben oder in den Beruf zurückzukehren. Wie aus dem OECD-Bericht “Mental Health and Work: Austria” hervorgeht, würde ein umfassenderer Ansatz Arbeitnehmern und Arbeitgebern gleichermaßen nützen: Psychische Probleme, die sich in verminderter Produktivität sowie…

Reminder Tagung/Graz – Gesunde Arbeit & Ökonomie

Am 2.10. 2014 findet in Graz die Tagung BGF: Investition Gesundheit  statt, die vor allem die ökonomischen Aspekte betrieblicher Präventionsarbeitet beleuchtet. Weitere Infos