Arbeitspsychologie-Ausbildung: Supervision als neue Anforderung

Mit Inkrafttreten der Zertifizierungsrichtlinie 2016 am 1. Jänner 2017 (=Ende der Übergangsfrist) ist eine begleitende Supervision zum Erwerb der arbeits- und organisationspsychologischen Praxis vorgeschrieben. Die fachliche Praxisanleitung hat regelmäßig, während des Erwerbs der arbeits- und organisationspsychologischen fachlichen Praxis (gesamt 1000 Stunden) zu erfolgen. Der Umfang der fachlichen Praxisanleitung beträgt mindestens 25 Stunden. Die fachliche Praxisanleitung…

REMINDER GKPP-Tagung

Liebe Mitglieder, liebe KollegInnen! Die GkPP feiert heuer ihren 30er… …mit einer durchaus berufspolitisch motivierten Fachtagung:Psycholog_innen prekär. Standortbestimmung und Handlungsperspektiven Gemeinsam mit der AG kritische Sozialpsychologie veranstalten wir von 18. bis 20. September 2015 unsere Jubiläumstagung in Wien: Hier findet Ihr/finden Sie das Detailprogramm sowie das Anmeldeformular für die Tagung! Wir hoffen, dass Ihr unser…

AP-Fortbildungs-Seminar: Arbeitspsychologie und Organisationspsychologie: Neue Berufsbilder und Kompetenzen

Seminar: W.Ap.14 mit dem Titel Arbeitspsychologie und Organisationspsychologie: Neue Berufsbilder und Kompetenzen  von Mag. Andrea Birbaumer Seminarzeiten:  16. März 2013 von 9 bis 18.30 Uhr und Seminarort: GkPP-Seminarzentrum in 1050 Wien, Margaretenstraße 72, 1.Stock weiterbildung@gkpp.at

ASchG-Novelle 2012 – News

Die neue ASchG-Novelle steht an. Erwartungsgemäß wird das Leistungspotential der Arbeitspsychologie generell und evaluierungsbezogen in den Vordergund gerückt! Ministerialentwurf – Vorblatt und Erläuterungen Weitere Infos

Novellierung des ASchG 2012 – aktueller Stand

GKPP-Newsletter Arbeitspsychologie 13 (Auszug) ***Novellierung des ASchG – aktueller Stand*** Die Sozialpartner haben bzgl. der Novellierung des  ArbeitnehmerInnenschutzgesetzes eine Einigung erzielt, der Gesetzesentwurf wird laut Informationen des Zentralarbeitsinspektorates des BMASK derzeit erarbeitet und dann zur Begutachtung freigegeben. Sobald der Gesetztesentwurf vorliegt, werden wir selbstverständlich ausführlich berichten und eine Stellungnahme verfassen. Detaillierte Vorinformationen von offizieller Seite…