Psychische Probleme am Arbeitsplatz – OECD mahnt Handlungsbedarf an

(Wien/Paris, 2. Oktober 2015) – Österreich muss mehr tun, um Menschen mit psychischen Problemen zu helfen, Arbeit zu finden, im Job zu bleiben oder in den Beruf zurückzukehren. Wie aus dem OECD-Bericht “Mental Health and Work: Austria” hervorgeht, würde ein umfassenderer Ansatz Arbeitnehmern und Arbeitgebern gleichermaßen nützen: Psychische Probleme, die sich in verminderter Produktivität sowie…

Beste Arbeitgeber – das Interview

Neues Interview 06/2014 Dr.Blind zu: Arbeitspsychologie – Betriebliche Gesundheitsförderung-Evaluierung psychischer Belastungen. Hier einsehbar..