Arbeitsräume und Arbeitsleistung

Ein interessanter Artikel von Herbert Reichl steht zur Einsicht bereit, – es werden relevante Aspekte der (arbeits-) psychologischen Raumgestaltung im Arbeitskontext thematisiert. „Arbeitsräume und Arbeitsleistung sind eng miteinander verknüpft. Um diese Aussage zu verdeutlichen, will ich hier beschreiben, welche Form von Wachheit leistungsfördernd ist und wie diese durch Raumgestaltung gefördert werden kann. Zunächst ist es…

Offensive „Gesundheit am Arbeitsplatz“

Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner und AK Niederösterreich-Präsident Markus Wieser starten eine Offensive, um arbeitsbedingte Erkrankungen zu minimieren und psychischen und physischen Belastungen gegenzusteuern. Als „Ersthelfer“ in den Betrieben fungiert das Arbeitsmedizinische Zentrum. Gesundheitsministerin Rendi-Wagner und AK Niederösterreich-Präsident Wieser im AMZ: Offensive für Gesundheit am Arbeitsplatz „Es geht vor allem darum, den Druck auf die Arbeitnehmerinnen und…

Atypische Beschäftigungsformen machen Stress

Atypische und unsichere Beschäftigungsformen bringen meist große Unsicherheiten mit sich: Wer nicht weiß, ob der befristete Vertrag verlängert wird, kann die persönliche Zukunft kaum planen. Drohende Arbeitslosigkeit und Sorge um den Arbeitsplatz können sich negativ auf die Arbeitsqualität auswirken und bringen psychische und körperliche Belastungen mit sich. Je unsicherer, desto unzufriedener: Beschäftigte in unsicheren Jobs…

BGF-Tendenzen in Österreich

Aus der Praxis gesprochen Die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) sorgt für Diskussionsstoff. Was das Förderwesen über den Fonds Gesundes Österreich betrifft war 2016 schon ab Jahresmitte Einreich- und auch Förderstopp, da die Mittel erschöpft waren. „Späteinreicher“ hatten insofern das Nachsehen,für manche Projektinteressierte eine unangenehme Situation. Weiters hat die WK-Initiative Profitness Austria (samt Webseite) auch zu Jahresende…

NACHALTIGKEITS- BERICHT und Evaluierungsthematik

Nationalrat beschließt Gesetz zur Nachhaltigkeitsberichterstattung. Ein paar hundert Unternehmen sollen von dem neuen Gesetz (15.12.2016) betroffen sein. Diese sind nun verpflichtet, über ihre soziale und ökologische Verantwortung wie der Einhaltung der Menschen- und Arbeitsrechte, sowie Umweltauflagen zu berichten und zu publizieren. Das Gesetz ist die Umsetzung der Änderung der Bilanz-Richtlinie der Europäischen Unionn. EU-Richtlinie zur…

26.Fachtagung der GWPs

20. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs) in Hamburg am 26./27. Februar 2016 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie herzlich zur 20. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs) am 26. und 27. Februar 2016 (Fr./Sa.) an der Euro-FH in Hamburg einladen. Die GWPs fördert die Kommunikation und…